Aktuell

Mozart – Unanswered Questions

Die Kammerphilharmonie Frankfurt mit der Sopranistin Kateryna Kasper bei den Festspielen Europäische Wochen Passau

Programm:
Charles Ives | The unanswered question
W. A. Mozart | Sinfonie g-Moll KV 550
W. A. Mozart |
„Ach, ich fühls“ (Pamina aus „Die Zauberflöte“)
„Tiger, wetze nur die Klauen“ (aus „Zaide“)
„Vedrai, Carino…“ (Zerlina aus „Don Giovanni“)
“Grazie ai Numi partì … Nel grave tormento” (Aspasia aus „Mitridate“)

Kammerphilharmonie Frankfurt
Kateryna Kasper, Sopran

Das Leben ist widersprüchlich. Stets stellt es uns neue Fragen. Manche können wir beantworten, andere stellen wir uns lieber nicht – und tun wir es doch, quälen sie uns nicht selten. Diese „Fragen ohne Antwort“ sind es aber auch, die uns zu neuen Erkenntnissen über unsere Existenz und unsere Welt führen können.

Mozarts Musik wird schon seit über zwei Jahrhunderten gespielt und die tiefgründigen Fragen in den Werken bewegen uns noch immer. Was wollte der Komponist uns mitteilen? Warum trifft diese Musik uns mitten ins Herz?

Die Intensität der Sinfonie g-moll KV 550 entsteht unter Anderem durch eine sehr kontrastreiche Verwendung von Tonarten. Mozart ist wie ein Maler, der anhand virtuoser Farbwahl seinem Werk eine besondere Ausdruckstiefe verleiht.

Was bedeutet diese Wahl der Farben, welche Widersprüche lässt sie entstehen? Und welche Erkenntnisse hält sie in sich verborgen?

In diesem Konzert wollen wir das Farbenspiel intensivieren und besonders hervorheben. Die Arien bringen bestimmte Farben, also Gefühlswelten, sehr leuchtend zur Geltung. Die dadurch entstehenden Wechselwirkungen mit der Sinfonie können uns vielleicht einen Hinweis geben auf die unbeantworteten Fragen, in der Musik wie im Leben.

mehr Informationen und Tickets hier

Termine:
13. Juli 2018, 19:30 Uhr – Klosterkirche Aldersbach

Kindertag – Labyrinth des Pegasus

Alte Oper Frankfurt am Main

An diesem Tag gehört die Alte Oper ganz den Kindern und ihren Familien! Zum ersten Mal lädt die Alte Oper  ihr junges Publikum – Kinder im Alter bis zwölf Jahre – gemeinsam mit ihren Eltern dazu ein, das Haus und das Musikvermittlungsprogramm „PEGASUS – Musik erleben!“ kennenzulernen. Dabei darf mit vielen Sinnen ausprobiert und musiziert werden.

Der Kindertag beginnt mit einer Begrüßung im Großen Saal. Im Anschluss schwärmen die Familien im Haus aus, um sich selbst nach eigenen Interessen und passender Altersgruppe einen individuellen Parcours durch das Programm zusammenzustellen. Die parallel in den verschiedenen Räumlichkeiten des Hauses stattfindenden Angebote umfassen unter anderem Einblicke in die Konzertreihen der Alten Oper für Kinder, Workshops, die zur aktiven und kreativen Beschäftigung mit Musik einladen, und einen Stationenlauf durchs Haus. Außerdem wartet auf dem Opernplatz das Musikmobil auf neugierige Kinder, die ein Instrument in die Hand nehmen und ausprobieren möchten. Die Programme wiederholen sich nach festem Zeitschema, so dass im Verlauf des Vormittags oder Nachmittags drei unterschiedliche Angebote besucht werden können.

Preise:
Kinder bis 12 Jahre: EURO 3,-
Erwachsene: EURO 5,-

Karten:
Tel. 069 13 40 400
Vorverkaufsbeginn: 12 JUNI 2018

Termine:
09. September – 10:00 – 13:15 und 14:30 – 17:45

Musik für Stummfilme 2018

Inzwischen ist die Reihe „Musik für Stummfilme“ zu einer festen Tradition geworden und nun schon zum 6. Mal im Programm der Kammerphilharmonie Frankfurt. Nach dem großen Erfolg in den vergangen Jahren wird das Orchester in Kooperation mit der HfMDK Frankfurt wieder das Filmmusikprojekt „Musik für Stummfilme“ durchführen – es erwartet sie ein spannendes Event, bei dem Studierende der Musikhochschule Stummfilmmusiken komponieren und diese bei den beiden Konzertabenden vor dem ablaufenden Film auch live dirigieren werden. Ein multimedia Ereignis für die ganze Familie!

Termine:

10. November 2018, 19:30 Uhr – gr. Saal HfMDK Frankfurt

11. November 2018, 19:30 Uhr – gr. Saal HfMDK Frankfurt

Jenkins – The armed man

Zum ersten Mal werden wir mit der Jungen Kantorei Bad Soden unter der Leitung von Tobias Landsiedel zusammen arbeiten. Wir freuen uns sehr auf das Projekt und werden „The armed man – mass for peace“ von Jenkins bei zwei Konzerten in Bad Soden aufführen.

Termine:

17. November 2018, 19:00 Uhr 

18. November 2018, 19:00 Uhr 

Weihnachtskonzerte mit dem Figuralchor 

Am 3. Advent gastieren wir auch dieses Jahr wieder in der Basilika St. Peter und Paul in Ilbenstadt. Unter der Leitung von Paul Leonard Schäffer werden wir den Figuralchor Frankfurt bei seinem traditionellen Weihnachtskonzert begleiten.

Termin:

15. Dezember 2018, 19:00 Uhr – Basilika St. Peter und Paul Ilbenstadt

16. Dezember 2018, 17:00 Uhr – Basilika St. Peter und Paul Ilbenstadt

Immer auf dem neusten Stand!!

Hier können Sie sich ganz bequem für den Newsletter der Kammerphilharmonie Frankfurt einschreiben:

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)